Müsliriegel

Dienstag, 23. Januar 2018
Müsliriegel

Hallo ihr Lieben! Falls ihr auf der Suche nach einem gesunden Snack seid, dann seid ihr hier genau richtig. Nach der üppigen Weihnachtszeit wollen viele von uns sich etwas gesünder ernähren. Ich z.B. bin auf Diät – ein paar Kilos müssen weg und ich fand, jetzt ist die richtige Zeit um mit dem Abnehmen anzufangen. Aber ich will auf nichts verzichten. Darum bin ich auf der Suche nach gesunden Alternativen. Diese Müsliriegel sind in meiner Diät nicht verboten...wieso denn auch? Sie sind gesund, vegan, enthalten kein Zucker und schmecken trotzdem lecker. Und passen perfekt als kleiner Snack zwischendurch.

Man nehme: 

  • 2 Bananen, zermatscht
  • 80 g Haferflocken
  • 50 g Kerne & Samen (Sonnenblumen-, Kürbiskerne, Chia-, Leinensamen)
  • 20 g Goji-Beeren
  • 2-3 Apfelringe, klein geschnitten

So geht man vor:

  1. Backofen auf 150°C vorheizen.
  2. Alle Zutaten miteinander vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und ein Rechteck formen.
  3. Für 25 Minuten backen.
  4. Ein wenig abkühlen lassen und in Riegel schneiden. Im Kühlschrank aufbewahren.
Müsliriegel
Müsliriegel


Kommentare on "Müsliriegel"
  1. Die Müsliriegeln klingen lecker und sind herrlich einfach. Tolles Rezept!

    LG PAtricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Patricia, sie klingen nicht nur lecker, sie schmecken auch lecker.
      LG, Diana

      Löschen
  2. Wow deine Müsliriegel sehen sooo lecker aus. Ich bin aber auch ein grosser Fan von diesen kleinen Riegeln;) Danke für das tolle Rezept!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ein Fan von Riegeln. Darum habe ich mich entschlossen, welche selber zu machen.
      LG, Diana

      Löschen
  3. Wirklich eine gute Idee so was mal selbst zu machen. Hin und wieder hat man halt auch einfach Lust auf so was oder einen kleinen Snack und es ist dann schon besser, wenn man wenigstens genau weiß, was drin steckt.
    Dann passt das auch besser zu den "ich will mich gesünder ernähren"-Plänen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hin und wieder? Ich habe oft Lust auf Müsliriegel. Und wenn ich schon welche esse, dann sollten sie wenigsten gesund sein und ohne viel Zucker :)

      Löschen
  4. Hallo Diana,
    deine Müsliriegel sind wirklich der Hammer. Gesund ernähren ist immer gut und die Zutaten klingen so lecker. Vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sigrid. Gesund ernähren kann auch super lecker sein. Und man muss auch nicht auf viel verzichten :)
      LG, Diana

      Löschen
  5. Hallo Diana, ich sage ja immer, gesund kann sooooo köstlich sein!!!! und Dein Müsliriegel ist ein wunderbarer Beweis dafür!!!!!
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deinem Kalorien Kampf!!! Du schaffst das ganz sicher!!!!!
    Alles liebe......Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Charlotte, da gebe ich dir recht! Gesund kann verdammt lecker sein!
      Vielen Dank...der Kampf geht weiter :)
      LG, Diana

      Löschen
  6. Liebe Diana,
    bei den gesunden Snacks bin ich immer dabei und Deine sehen so lecker aus. Bitte ein Stück, oder zwei :-)
    Liebe Grüße
    Edyta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Edyta. Würde ich gerne, aber die sind schon lange aufgegessen :)
      LG, Diana

      Löschen

Print freindly