Mittwoch, 25. Januar 2017

Crêpes Suzette

Crêpes Suzette

Crêpe Suzette ist eine bekannte französische Süßspeise. Bei dieser Süßspeise handelt es sich um Pfannkuchen die in einer Orangenlikör-Orangensaft-Sauce flambiert werden. Das Flambieren habe ich weggelassen, denn ich hatte Angst, dass ich die Küche anzünde. Sicher ist sicher. Für die Sauce kann man Curaçao oder auch Grand Marnier verwendet. Oder ein anderes Orangenlikör. Ich habe mein selbstgemachtes Orangenlikör genommen.
Crêpe Suzette is a famous French dessert consisting of pancakes flambéed in an orange liqueur and orange juice sauce. I didn’t flambéed the pancakes because I was afraid that I would light the kitchen. Better safe than sorry. For the sauce you can use Curaçao or Grand Marnier. Or another orange liqueur. I used my homemade orange liqueur.

Man nehme/ You need:

Für die Crêpes/ For the crêpes:

150 g Weizenmehl
150 g wheat flour
1 Prise Salz
1 pinch of salt
250 ml Milch
250 ml milk
1 Ei
1 egg
2 EL Öl
2 tbsp oil

Für die Sauce/ For the sauce:

50 g Butter
50 g butter
50 g Zucker
50 g sugar
Schale + Saft von 1 Orange
zest + juice from 1 orange
2 EL Orangenlikör
2 tbsp orange liqueur

Ergibt: 4 Portionen/ Servings: 4

So geht man vor/ This is how we proceed:

Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Milch, Wasser, Ei und Butter dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. 15 Minuten stehen lassen.
Sieve flour and salt in a bowl. Add the milk, water, egg and butter and stir to a smooth dough. Let 15 minutes stand.

Crêpes Suzette Teig

Eine Pfanne mit sehr wenig Öl bestreichen. So viel Teig in der Pfanne geben, dass der Boden dünn bedeckt ist. Auf beiden Seiten gold-braun braten. Den restlichen Teig genauso verarbeiten.
Coat a pan with very a bit of oil. Pour dough into the pan, moving it around so that it covers the bottom of the pan. Fry golden-brown on both sides. Process with the remaining dough in the same way.

Crepes machen

Für die Sauce Butter und Zucker in eine große Pfanne bei kleiner-mittlerer Temperatur unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Orangensaft und –schale und Orangenlikör einrühren und zum Kochen bringen.
For the sauce, heat the butter and sugar in a pan over low-medium heat, stirring occasionally, until the sugar begins to dissolve. Pour in the orange juice and liqueur, add the orange and bring to a boil.

Sauce fuer Crêpes Suzette

Die Crêpes 2 mal falten, in die Pfanne legen und die Sauce darüber löffeln, bis die Crêpes wieder heiß sind.
Fold the crepes 2 times, place them in the pan and coat it well with the sauce until the crêpes are hot again.

Crêpes Suzette zubereiten

Mit Orangenzeste und/oder –scheiben garnieren und sofort servieren.
Garnish with orange slices and zest and serve immediately.

Crêpes Suzette
Crêpes Suzette

Kommentare:

  1. Aber gerade das Flambieren ist das Beste daran!! Trau Dich... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wie gesagt, die Chancen stehen sehr hoch, dass ich die Küche anzünde :)

      Löschen
  2. Die Österreicher wieder ... köstlicher gehts nicht mehr!!!
    Hallo Diana, da könnt ich grad in den Bildschirm langen - unglaublich schöne und appetitliche Bilder! Hab mich über deinen Besuch sehr gefreut und mich hier umgeschaut, hier runter zu scrollen ist ja die reinste kulinarische Erlebnisreise, mit Fotos wie vom Foodstylisten!!! Ganz ehrfürchtig schau ich deine Bilder an und hab schon mal Platz genommen . . . nehm dann bitte 2 Crêpe und des Stamperl Orangenlikör extra dazu ;)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Doris für die lieben Worte. Freut mich, dass dir mein Blog und meine Bilder gefallen. Ich gebe mir immer Mühe :)
      LG, Diana

      Löschen
  3. Oh das wäre jetzt genau das richtige für mich! *-*
    Ich liebe Crêpes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann schwing den Kochlöffel liebe Lisa :)

      Löschen
  4. Das sieht soooo köstlich aus und dazu Orangenlikör, einfach nur herrlich.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen toll aus! So schön dünn und fluffig!

    AntwortenLöschen

Printfriendly