Die perfekten Brownies

Montag, 26. November 2012

Ich weiß, ich weiß…jeder der ein Brownie-Rezept gepostet hat, meint seine seien die perfekten Brownies. Ich habe bis jetzt verschiedene Brownie-Rezepte versucht, war aber nicht so zufrieden. Das hat sich aber geändert, als ich dieses ausprobiert habe. Ich war begeistert. Aber nicht nur ich, sondern alle die meine Brownies gekostet haben. Am besten ist macht ihr euch aber selbst ein Bild davon.

Wir brauchen:
  • 200 g Schokolade
  • 175 g Butter
  • 130 g Mehl
  • 325 g Zucker
  • 3 Eier
  • 3 EL Milch


So gehen wir vor:

Backofen auf 175°C Grad vorheizen.

Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter in einer großen Schüssel geben und auf Wasserbad schmelzen.


Zucker dazugeben und rühren.


Mehl dazugeben und wieder alles gut verrühren.


Eier hintereinander dazugeben und alles gut vermischen.


Am Schluss noch die Milch zugeben und ein letztes Mal alles verrühren.


Schokomasse in ein mit Backpapier belegten Blech gießen und bei 175 Grad für 25-30 Minuten backen.


10 Minuten abkühlen lassen und dann servieren.


Kommentare on "Die perfekten Brownies"
  1. Oh, die sehen aber ziemlich klasse aus. Wie du schreibst, dachte ich eigentlich, ich hätte schon das perfekte Brownie-Rezept. Da muss ich aber wohl deins nochmals zum Vergleich probieren ;-)
    Gruß Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex.
      Fuer mich sind das die perfekten Brownies. Bin gespannt, wie du das empfindest. Und ich bin gespannt auch auf ein Brownie Rezept.
      LG
      Diana

      Löschen

Print freindly