Frühstück/ Vorspeise

Mango-Lauch Salat im Glas

Mango-Lauch Salat im Glas

.
Hallo ihr! Heute hab ich ein leckeres Frühstücksrezept, und zwar ein Mango-Lauch Salat im Glas.

Mango-Lauch Salat im Glas

Mango-Lauch Salat im Glas

Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Frühstück
Portionen: 4

Man nehme folgende Zutaten:

  • 1 Lauchstange
  • 1 Mango
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 2 Msp. Chilipulver
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Öl
  • 4 Eier
  • 1 TL brauner Zucker
  • Salz

So geht die Zubereitung:

  • Für den Salat Lauch waschen, trocknen und der Länge nach vierteln und in 1 cm breiten Stücken schneiden. Mango schälen, entkernen und in Würfel schneiden.
  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch für 2 Minuten unter Rühren anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Knoblauch schälen und fein hacken.
  • 1 EL Olivenöl in eine Schüssel geben. Zitrone waschen, trocknen und die Schale in die Schüssel reiben. Saft auspressen. 1 Msp Chilipulver, die Hälfte des Knoblauchs, 2 EL Sojasauce, Honig und 2 EL Zitronensaft verrühren und in der Schüssel geben.
  • Lauch und Mango untermischen und alles mit Salz abschmecken.
  • Für die Spiegeleier das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzten. Metallring(e) in das heiße Öl setzen. Ei in dem Metallring aufschlagen und Eiklar salzen. Die Eier ca. 3 Minuten braten.
  • Währenddessen 3 EL Sojasauce, 1 Msp Chilipulver, 1TL brauner Zucker, 1 EL Öl und den übrigen Knoblauch in eine Pfanne geben, einmal aufkochen lassen und die Pfanne vom Herd ziehen.
  • Salat in 4 Gläser verteilen, die Eier draufsetzen, mit der Marinade beträufeln und servieren.
Mango-Lauch Salat im Glas
Mango-Lauch Salat im Glas
.
Ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung über dieses Rezept sagt.

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Antworten
    Jaqueline
    22. November 2018 um 9:59

    Im Winterurlaub in den Dolomiten habe ich zufällig gesehen dass es noch frische Mangos zu kaufen gab… Nachdem ich dein raffiniertes Rezept entdeckt habe, habe ich das gleich nachgekocht und es war wirklich super lecker… Ich freue mích schon auf die ersten Mangos des nächsten Jahres 😉

    • Antworten
      Diana (Kochen mit Diana)
      26. November 2018 um 19:53

      Jaquelin, das freut mich zu hören.
      LG, Diana

  • Antworten
    Stefanie
    6. Juni 2012 um 10:08

    Hey,tolle Seite. Ich bin in meiner Firma für den Bereich Work-Life-Balance
    und Betriebliche Gesundheitsförderung zuständig und plane ein Themenabend zum Thema Ernährung. Lasse mich ein wenig inspirieren.

    • Antworten
      Kochen mit Diana
      6. Juni 2012 um 16:49

      Hallo Stefanie. Es freut mich und ich hoffe du hast ein paar Rezepte fuer deinen Themenabend gefunden.

    Kommentar verfassen

    Ich gebe:




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen darüber findest du in meiner Datenschutzerklärung. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.