Brot mit Oliven

Dienstag, 21. Februar 2012
Brot mit Oliven

Ich habe das Rezept für Brot mit Oliven auf ein rumänischen Blog gefunden und ich habe es nachgebacken. Dann habe mich entschieden dieses Rezept mit euch zu teilen.

Brot mit Oliven

Ich habe dieses Brot mit Oliven 2mal gebacken, und jedes mal hat es wunderbar geschmeckt. Das erste mal habe ich es in einem normalen, elektrischen Ofen gebacken (Hitze nur von oben – musste das Brot dann aber umdrehen, damit es auch auf der Unterseite gut gebacken wurde) und das 2te mal auch in einem elektrischen Ofen, aber mit Hitze von oben und unten. Das erste Ergebnis sah nicht sehr ästhetisch aus, aber das 2te mal als ich Brot mit Oliven gebacken habe, hat alles gepasst: Optik, Konsistenz und Geschmack. 
Zutaten:
  • 500 g Mehl
  • 370 ml warmes Wasser
  • 15 g frische Hefe/ 4 gr getrocknete Hefe
  • 1 TL Honig/ Zucker
  • 1 TL Salz
  • 100-125 g schwarze oder/und grüne Oliven

Natürlich kann man anstelle von den Oliven auch andere Zutaten benutzen (Nüsse, Kürbiskerne, getrocknete Tomaten usw.)

Zutaten Brot mit Oliven

Zubereitung:

Gibt das Mehl in eine Schüssel. Rührt die Hefe mit 1 TL Honig oder Zucker und dann gibt das warme Wasser dazu. Gibt das Wasser-Hefe-Honig-Mix über das Mehl und rührt alles bis ihr einen klebrigen Teig erhalten.


Schneidet die Oliven in dünne Scheiben und fügen sie zu dem Teig hinzu. Mit einem Holzlöffel gut rühren bis die Oliven in den Teig eingebettet sind.


Deckt die Schüssel und lasst den Teig an einem warmen Ort für 2 Stunden ruhen.

 erster Versuch

zweiter Versuch

20 Minuten bevor der Teig fertig ist, legen wir im Ofen ein zugedecktes, mit Backpapier bekleidetes Topf (das Topf sollte aus Edelstahl sein und keine Griffe aus Plastik haben). Wir heizen den Ofen auf 220°C.

Stürzt den Teig auf eine mit Mehl gut bestäubte Arbeitsfläche (der Teig ist weich, aber er ist auch elastisch) und gibt ihm einerunde Form.


Wenn die Temperatur 220°C erreicht ist, nehmt den Topf heraus, legt das Brot im Topf und deckt es wieder zu. Gibt den Topf zurück in den Ofen. Dann backt es für 40 Minuten bei 220°C. Nach 40 Minuten, entfernt den Deckel und lasst das Brot für weitere 15 Minuten in dem Ofen.

Wenn ihr einen Ofen habt ohne Hitze von unten und oben, dann müsst ihr das Brot umdrehen und weitere 10-15 Minuten backen.

 
Abkühlen lassen und dann essen!

 erster Versuch

Brot mit Oliven
Brot mit Oliven
 zweiter Versuch
Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Print freindly