Aperol Spritz

Samstag, 18. Mai 2019
Aperol Spritz

Auch wenn es momentan nicht so ausschaut, bald steht der Sommer vor der Tür. Einer meine liebsten Sommergetränke (neben Hugo) ist der Aperol Spritz. Der schmeckt mir im Sommer besonders gut, aber auch im Winter wird er bestellt. Und man kann ihn auch einfach selber machen, wenn man Freunde zu besuch hat. Falls ihr das selber ausprobieren wollt, lasse ich euch jetzt das Rezept.

Für 2 Gläser nehme man folgende Zutaten:

  • 240 Prosecco
  • 160 Aperol
  • 80 Mineralwasser
  • 2 Scheiben Orange
  • Eiswürfel

So geht die Zubereitung:

  1. Zwei Weingläser mit Eiswürfeln füllen.
  2. Dann in jedem Glas Prosecco einfüllen. Aperol hinzufügen und am Ende mit Mineralwasser auffüllen.
  3. In jedem Glas eine Orangenscheibe geben und servieren.
Aperol Spritz
 Pin it:
Aperol Spritz
Kommentare on "Aperol Spritz"
  1. Oh, ich liebe ihn! Ich hab bisher immer die Orange vergessen. Das nächste Mal unbedingt mit Orange, danke für die Erinnerung!
    Gruss,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sarah, man kann die Orange natürlich weglassen, ich finde es mit besser...so gibt es auch was zum Essen :)
      LG, Diana

      Löschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn nicht anonym kommentiert, der gewählte Nutzername gespeichert.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.

Print freindly