Vorspeise

Kürbis Bruschetta

Kürbis Bruschetta

Heute habe ich für euch ein feines, leichtes und schnelles Kürbis-Rezept für euch vorbereitet: Kürbis Bruschetta mit Fetakäse und Rucola. Ergibt eine tolle herbstliche Vorspeise. Es kann aber auch als Snack bei einer Halloween-Party serviert werden.

Kürbis Bruschetta

Vorbereitungszeit10 Min.
Gericht: Vorspeise

Man nehme folgende Zutaten:

  • Kürbis
  • Feta
  • Rucola
  • Baguette
  • Frischkäse

So geht die Zubereitung:

  • Kürbis schälen und das Kürbisfruchtfleisch klein würfeln. Feta ebenso fein würfeln. Rucola waschen und trocken tupfen.
  • Kürbis in eine Pfanne anbraten.
  • Baguette toasten und mit Frischkäse bestreichen. Kürbis, Feta und Rucola darauf verteilen.
  • Servieren.
Kürbis Bruschetta
Kürbis Bruschetta

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Antworten
    Anonym
    7. Oktober 2015 um 13:34

    Sieht super lecker aus. Muss ich auch probieren.
    LG

    • Antworten
      Diana (Kochen mit Diana)
      10. Oktober 2015 um 11:51

      Vielen Dank. Hoffe du hast das schon gemacht und es hat geschmeckt.

  • Antworten
    Anonym
    7. Oktober 2015 um 9:05

    Hi. Made them for a party. They tasted so good. Something different to the classic ones. And so easy to make. Thanks for the recipe.
    Elli

    • Antworten
      Diana (Kochen mit Diana)
      10. Oktober 2015 um 11:51

      Hi Elli. Happy to hear that!

    Kommentar verfassen

    Ich gebe:




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen darüber findest du in meiner Datenschutzerklärung. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.