Fleisch/ Fisch/ Hauptspeisen

Garnelen-Mango Spieße auf Wildreis

 

Hallo Ihr! Heute gibt es ein neues Rezept, und zwar Garnelen-Mango Spieße auf Wildreis.

Garnelen-Mango Spieße auf Wildreis

Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Hauptspeise
Portionen: 2

Man nehme folgende Zutaten:

  • 1 große reife Mango (~ 400 g)
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 150 g Wildreismischung
  • 250 g Garnelen
  • Saft einer Zitrone
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL mildes Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

So geht die Zubereitung:

  • Mango waschen, schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebel waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Garnelen 5 Minuten in Butter/ Öl braten.
  • Zitronensaft mit 3 EL Olivenöl, Salz, Curry und Pfeffer vermischen.
  • Die Garnelen, Mangowürfel und Frühlingszwiebel abwechselnd auf Spieße stecken. Mit der Marinade einpinseln und mindestens 30 Minuten stehen lassen.
  • Wildreis nach Packungsanleitungen kochen.
  • 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Spieße portionsweise bei mittlerer Hitze 5 Minuten rundherum braten.
  • Wildreis und Spieße auf ein Teller anrichten, mit der restlichen Marinade beträufeln und servieren.
Garnelen-Mango Spieße auf Wildreis
Garnelen-Mango Spieße auf Wildreis

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Ich gebe:




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen darüber findest du in meiner Datenschutzerklärung. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.