Gebratener Spargel mit Schinken und Rukola

Freitag, 25. Mai 2012

Hallo meine Lieben! Wie geht es euch? Hungrig? Wisst ihr nicht was ihr kochen sollt? Wie wäre es mit Spargel? Wieder Spargel?...Ja, es ist ja jetzt Spargelsaison...aber macht euch keine Sorgen...ich werde euch nicht mit Spargelrezepte bombardieren :)

Für 2 Portionen brauchen wir:

  • 500 g weißer Spargel
  • 100 g Rucola
  • 6 Kirschtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Balsamico-Essig
  • 1 Priese Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter/ Öl zum Braten
  • 4 Scheiben Schinken
Zutaten

Wie gehen wir vor?
  1. Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen, heraus nehmen und abtropfen.
  2. Butter/ Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel ca. 3 Minuten goldbraun auf beiden Seiten braten.
  3. Rucola waschen und gut abtropfen. Tomaten waschen und vierteln. Für die Vinaigrette Olivenöl, Essig, Salz, Zucker und Pfeffer rühren.
  4. Rucola, Kirschtomaten und Vinaigrette vermischen.
  5. Spargelstangen, Salat und Schinken auf einen Teller anrichten.

Gebratener Spargel mit Schinken und Rukola
Gebratener Spargel mit Schinken und Rukola

Und fertig ist unser Gericht. Einfach oder? Was meint ihr?
Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn nicht anonym kommentiert, der gewählte Nutzername gespeichert.

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich Kommentare auf dieser Seite nicht vor der Freischaltung prüfe, werden diese Daten benötigt, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Print freindly