Donnerstag, 17. Juli 2014

Hugo


Kennt ihr Hugo? Nein? Das muss sich dann ändern. Jetzt fragt ihr euch sicher wer Hugo ist. Nein, ich spreche von keinem Schauspieler, Koch oder einem Sänger. Ich spreche hier von dem Südtirole Aperitif - leicht, spritzig und vor allem lecker. Und nicht zu vergessen...leicht daheim zuzubereiten.
Do you know Hugo? No? This has to change. Now you wonder who Hugo is. No, I'm talking about an actor, cooking chef or a singer. I speak here of the South Tyrolean appetizer – a light, fizzy and above all tasty drink. And to not forget ... easy to prepare at home.

Man braucht/ We need:

  • 150 ml Prosecco/ Sekt/ 150 ml Prosecco/ Champagne
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure/ 100 ml mineral water with gas
  • 20 ml Holunderblütensirup/ 20 ml elderflower syrup
  • Minze/ mint
  • ½ Limette in Würfel/ Scheiben geschnitten/ ½ lime cut into cubes/ slices
  • Eiswürfel/ ice cubes



Wie geht man vor/ How to do it:

Prosecco, Mineralwasser und Holunderblütensirup in eine Karaffe geben. Minzblätter, Limetten und Eiswürfel dazu gebn. Und unser Hugo ist schon fertig.
Add prosecco, mineral water and elderflower syrup in a pitcher. Add mint leaves, lime and ice cubes. And our Hugo is ready.


Was man jetzt machen muss? Ihn einfach genießen.
What you have to do now? Just enjoy it.


Kommentare:

  1. I did not know this drink. But it sounds very interesting. I will definitly try it out.
    C.

    AntwortenLöschen

Printfriendly