Chili con Carne

Dienstag, 21. August 2012
 
In letzter Zeit habe ich nur vegetarische Gerichte veröffentlicht. Daher ist es wieder mal Zeit ein Rezept mit Fleisch zu posten. Ich habe mich für Chili con Carne entschieden Chili con carne stammt aus Mexiko und ist ein feuriges Bohneneintopf mit Hackfleisch. Ganz einfach zu kochen und schmeckt wunderbar. Ihr mögt es nicht so scharf? Das ist auch kein Problem...einfach weniger vom Chili nehmen oder ganz weglassen (dann ist es nicht mehr Chili con Carne, schmecken tut es trotzdem)

Zutaten:
  • 1 große, rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 Chilischoten (zur Not können es auch getrocknete sein)
  • 500 g Hackfleisch
  • 250 g rote Bohnen
  • 250 g Mais
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 TL Paprika, süß
  • 1 TL Chillipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zutaten

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Chilischote ebenfalls fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel, den Knoblauch und den Chili darin anschwitzen.


Hackfleisch dazu geben und anbraten.


Wenn das Fleisch krümelig ist (dauert 5-7 Minuten), Bohnen und Mais hinzugeben. Gut rühren und weitere 5 Minuten anbraten.


Die geschälten Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver nach Geschmack würzen und bei kleiner Flamme 20-30 Minuten köcheln lassen.


Anrichten und servieren. Ich habe das Chili con Carne mit Avocado und Mais Chips serviert.

Pin it:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Post Comment
Kommentar posten

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn nicht anonym kommentiert, der gewählte Nutzername gespeichert.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.