Sonntag, 27. April 2014

Croissant mit Eiercreme und Rukola/ Croissant with egg cream and arugula


Ich weiß, dass es sich hier um ein sehr banales Rezept (wenn es man überhaupt Rezept nennen kann) handelt, trotzdem wollte ich diese Frühstücksidee mir euch teilen. Voriges Mal habe ich euch das Rezept für würzige Eiercreme gezeigt, heute könnt ihr eine Anwendung davon sehen.
I know that this is a very banal recipe (if you can call it a recipe), but I wanted to share with you this breakfast idea. Last time I have shown you the recipe for spicy egg cream, today you can see what you can do with it.

Man nehme/ You need:
  • Croissant/ croissant
  • Eiercreme/ egg cream
  • eine handvoll Rukola/ 1 handful aragula

Wie geht man vor/ How do you proceed:

Croissant halbieren, Rukola auf die untere Hälfte verteilen und mit der Eiercreme bestreichen. Obere Hälfte drauf legen und schon kann unser Croissant gegessen werden. Wie gesagt, man muss kein Ass in der Küche sein, um so etwas leckeres vorzubereiten.
Cut the croissants in half, spread arugula on the bottom half and spread with the egg cream. Place the top half on it and our croissant can be eaten. As I said, you don’t have to be an ace in the kitchen to prepare something delicious.

Kommentare:

Printfriendly