Rote Bete Salat

Donnerstag, 30. Januar 2020
Rote Bete Salat

Es ist Zeit für eine weitere Folge #saisonalschmecktsbesser. Wer hätte vor 3 Jahren gedacht, dass unser Blogevent so langlebig sein wird? Am Anfang dachte ich, dass das ein Jahresevent sein wird...aber wie man sieht beglücken wir euch 3 Jahre später weiterhin mit regionalen Rezepten. In diesen Jahren hat sich das Konzept ein paar Mal verändert. Könnt ihr euch noch erinnern wie es am Anfang war? Da wurden in unserer FB 2 Gemüsesorten ausgewählt und jeder von uns konnte damit etwas leckeres zubereiten. Dann nach ein paar Monaten wurde die Auswahl der Gemüsesorten größer...also man könnte jedes Gemüse auswählen welches im Monat Saison hatte. So hatten weniger geliebte oder populäre Gemüsesorten auch eine Chance im Rampenlicht zu stehen...und die Vielfalt an Rezepten wurde größer. Und dann gab es letztes Jahr eine neue Änderung....es wurde entschieden, dass es  #saisonalschmecktsbesser nur noch 4 Mal im Jahr geben würde. Für den diesjährigen Winter-Termin habe ich ein Salat zubereitet. Mit Rote Bete, Feldsalat (beides haben jetzt im Winter Saison, wobei die rote Bete Lagerware ist), Hirtenkäse und ein Joghurt Dressing. Und wie immer findet ihr am Ende des Beitrags die Liste mit allen Teilnehmern und ihren Rezepten.

Mandeln Pfannkuchen mit Ricotta Honig Füllung

Donnerstag, 23. Januar 2020
Mandeln Pfannkuchen mit Ricotta Honig Füllung

Neue Woche, neues Rezept! Bis jetzt halte ich mich an meinem Vorsatz ein Rezept pro Woche mit euch zu teilen. Letztes Wochenende hatte ich Lust auf Pfannkuchen. Zuerst wollte ich nach ein Rezept aus dem Blog backen, kurzerhand entschied ich mich ein wenig zu experimentieren und einen Teil des Mehls mit geriebenen Mandeln zu ersetzen. Ich wusste nicht ob das klappt, daher war ich ein wenig nervös. Aber es hat geklappt und die Pfannkuchen haben auch noch geschmeckt. Daher gibt es heute das Rezept für die Mandeln Pfannkuchen mit Ricotta Honig Füllung.

Blaubeeren-Chia Marmelade

Donnerstag, 16. Januar 2020
Blaubeeren-Chia Marmelade

Ich habe seit Ewigkeiten keine Marmelade eingekocht. Das liegt auch daran, dass ich selten Marmelade esse. Und es zahlt sich nicht immer aus kleine Mengen einzukochen. Etwas anders sieht es mit dem heutigem Rezept aus. Die Zubereitung der Blaubeeren-Chia Marmelade ist super einfach und geht sehr schnell. Daher lohnt es sich auch wenn man ganz wenig davon zubereitet. Wie das geht verrate ich euch jetzt.

Weiße Bohnenpaste - rumänische Art

Sonntag, 12. Januar 2020
Weiße Bohnenpaste

Ja, ja…ich weiß…im letzten Beitrag habe ich euch gesagt, dass ich ab jetzt jede Woche ein Rezept jeweils Donnerstag veröffentliche. Und jetzt veröffentliche ich ein Rezept Sonntag. Aber ich habe eine gutem Grund dafür...nein, ich war nicht faul, ich habe es nicht vergessen oder hatte keine Lust. Der Grund wieso ich erst heute das Rezept für Weiße Bohnenpaste veröffentliche ist: ich habe entschieden dieses Jahr auch beim Blogevent #allyouneedis teilzunehmen. Ich wollte das schon vorriges Jahr machen, bin aber nicht dazu gekommen. Das Januar-Thema lautet Hülsenfrüchte. Dafür habe ich wieder ein Rezept aus meiner Heimat: weiße Bohnenpaste. Wir essen das als Hauptspeise, man kann die Paste aber natürlich auch als Aufstrich essen. Und vegan ist es auch noch.

Süßkartoffel-Tortilla

Sonntag, 5. Januar 2020
Süßkartoffel-Tortilla

Ich wünsche euch allen ein frohes, neues Jahr. Wie ihr vielleicht gemerkt habt, fällt mir das Bloggen in letzter Zeit immer schwerer. Ich habe das Gefühl, dass nach fast 9 Jahren die Luft einfach raus ist. Dasselbe gilt momentan auch für die Fotografie, das  Kochen und Social Media. Ich habe einfach keine Lust darauf. Auf der anderen Seite gibt es noch so viele Rezepte die ich mit euch teilen will und die ich selber noch ausprobieren mag. Daher will ich noch nicht ganz aufgeben. Als Kompromiss werde ich aber jetzt nur noch einmal die Woche einen Beitrag veröffentlichen. Und das wird in der Regel Donnerstag sein. Es werden dann weniger Rezepte sein...aber so habt ihr zumindest die Möglichkeit mehr von meinen Rezepten auszuprobieren. Den Anfang macht das Rezept für Süßkartoffel-Tortilla. Tortilla habe ich das erste Mal in Spanien gegessen...ich hätte nicht gedacht, dass es mir so gut schmecken wird. Daher habe ich das Rezept dann auch zu Hause ausprobiert.

Print freindly