Aperol Spritz

Samstag, 18. Mai 2019
Aperol Spritz

Auch wenn es momentan nicht so ausschaut, bald steht der Sommer vor der Tür. Einer meine liebsten Sommergetränke (neben Hugo) ist der Aperol Spritz. Der schmeckt mir im Sommer besonders gut, aber auch im Winter wird er bestellt. Und man kann ihn auch einfach selber machen, wenn man Freunde zu besuch hat. Falls ihr das selber ausprobieren wollt, lasse ich euch jetzt das Rezept.

Löwenzahnhonig

Montag, 13. Mai 2019
Löwenzahnhonig

Löwenzahnhonig wollte ich nun länger selber machen. Was hat mich bis jetzt daran verhindert? Ich wusste nicht wo ich genug Löwenzahnblüten herkriegen soll. Die vom Straßenrand haben viel zu viel Abgase abgekriegt und die im Parks…naja…da laufen auch viele Hunde. Also kamen sie nie in Frage. Über Ostern war ich aber in Rumänien und als ich den Garten meiner Mutter war, habe ich unzählige Löwenzahnblumen gesehen. Und ich wusste, ich werde dieses Jahr Löwenzahnhonig selber machen. Bevor es zurück nach Wien ging, habe ich diese gepflückt, im Handgepäck verstaut und in Wien angekommen zu Honig verarbeitet.

Sauerkirsch Muffins

Dienstag, 7. Mai 2019
Sauerkirsch Muffins

Diese Sauerkirsch Muffins habe ich bereits vor 2 Jahren gebacken (das kann man unschwer an den Fotos erkennen). Und wie viele meiner Rezepte sind sie in Vergessenheit geraten. Beim durchgehen meiner Rezepte/ Fotos bin ich auf sie gestoßen. Und ich habe mich spontan entschieden das Rezept heute mit euch zu teilen. Auch wenn das ich sie vor 2 Jahren gebacken habe...ich weiß noch, dass sie mir sehr gut geschmeckt haben.

Zucchini-Bärlauch Quiche

Donnerstag, 2. Mai 2019
Zucchini-Bärlauch Quiche

Ich gebe es zu…ich bin nicht so der Fan von Quiches. Sie schmecken mir nicht. Wieso sage ich euch das? Weil der Zucchini-Bärlauch Kuchen eine Art Quiche ohne Boden ist. Ab und an stelle ich mich meinen „Ängsten“ und probiere etwas, das ich normalerweise nicht essen würde. Und manchmal schmecken mir diese Sachen auch. Und manchmal nicht. Der Zucchini-Bärlauch Kuchen schmeckt mir. Liegt sicherlich am Käse und an dem Bärlauch. Aus diesem gibt es das Rezept heute hier auf dem Blog. Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr Quiche-Fans?

Print freindly