Blumenkohl-Reis

Donnerstag, 28. Juni 2018
Blumenkohl-Reis

Im Juni haben Blumenkohl, Fenchel, Brokkoli, Kohlrabi, Spinat, Mangold, Radieschen, Spitzkohl und Möhren Saison. Eine große Auswahl für #saisinalsschmecktsbesser. Zuerst wollte ich was mit Radieschen machen…seit Jahren steht eine Radieschen-Suppe auf meiner to-do Liste. Aber dann dachte ich mir ich sollte meine Komfortzone verlassen und etwas mit einem Gemüse kochen, welches es nicht sehr oft auf meiner Einkaufsliste schafft. Die Auswahl war groß, denn um viele der Gemüsesorten die in Juni Saison haben mache ich einen großen Bogen.

Beef Tartare

Freitag, 22. Juni 2018
Beef Tartare

Ich wollte schon so lange Beef Tartare selber mache, aber es gab immer eine Frage die ich mir gestellt habe. Die Frage war: welches Fleisch ist  für Beef Tartare geeignet? Die Antwort lautet: Lungenbraten, Rinderfilet oder Hüftsteak. Nachdem diese Frage geantwortet war konnte ich loslegen. Wichtig ist auch, dass das Fleisch sehr frisch ist – am besten vom Metzger. Man kann das Beef Tartare Fleisch auch aus dem Supermarkt kaufen – aber dann bitte das frische von der Theke und kein verpacktes nehmen. Da jetzt diese Sachen jetzt geklärt sind – hier ist das Rezept.

Amarula Eiscreme

Sonntag, 17. Juni 2018
Amarula Eis

Es ist Zeit für ein neues Rezept. Die letzte Woche war es nicht besonders sommerlich, aber das hat mich dieses Mal nicht gestört, denn ich konnte die Wohnung nicht wirklich verlassen…ich musste für die Prüfung lernen. Ich hatte sie am Freitag – den theoretischen Teil habe ich bestanden…mal sehen wie es mit dem praktischen Teil aussieht…da bin ich nicht so zuversichtlich…ist aber auch nicht so schlimm…ich kann den Teil wiederholen. Obwohl es schon witzig ist, denn ich hatte mehr Angst vor dem theoretischen Teil 😅. Egal…die Prüfung gehört momentan zur Vergangenheit…jetzt kann ich mich wieder auf dem Blog konzentrieren.  Da wie nächste Woche über 30 Grad haben werden, dachte ich mir ein Eis Rezept passt perfekt. Daher gibt es heute das Rezept für Amarula Eis.

Domäne Wachau

Montag, 11. Juni 2018
Domäne Wachau

Ich habe hier auf dem Blog seit langem über keinen Blogger-Event berichtet. Es ist nicht so, dass ich keine Events mehr besucht habe. Nein, das nicht. Ich bin eigentlich bei vielen Events eingeladen, aber obwohl ich mir vornehme euch ab und zu darüber zu berichten, schaffe ich das nicht. Und ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher ob ihr über den x-ten Kochkurs lesen wollt. Heute nehme ich euch mit mir mit auf einem Besuch der Domäne Wachau - einer der führenden und wegweisenden Weingüter der Wachau.

Radieschen-Kresse Brotaufstrich

Dienstag, 5. Juni 2018
Radieschen-Kresse Brotaufstrich

Momentan bin ich voll im Lernstress, den in weniger als 2 Wochen schreibe ich eine wichtige Prüfung und ich habe noch so viel zu Lernen. Darum wird alles vernachlässigt: meine Freunde, der Blog und das Kochen und Backen. Ich habe keine Zeit lange in die Küche zu stehen…darum gibt es jetzt fast nur noch kaltes Essen…z.B. Brotaufstriche. Diesen Radieschen-Kresse Brotaufstrich habe ich vor Jahren auf Madam Rote Rübe gesehen und ich musste ihn ausprobieren. Ich bin von Sigrids Rezepten begeistert, so viele stehen auf meiner nachkoch-Liste. Schaut bei ihr vorbei, ich bin sicher, ihr werdet den Blog genauso lieben wie ich. Voriges Jahr habe ich den Radieschen-Kresse Brotaufstrich das erste Mal zubereitet…natürlich in einer veränderten Variante. Dieses Jahr gab es ihn dann wieder. Und jetzt wird das Rezept auch mit euch geteilt.

Print freindly