Dienstag, 5. Januar 2016

Marzipan Minigugl/ Marzipan mini bundt cake


Ihr Lieben, ein neues Jahr hat angefangen. Ich hoffe ihr habt Silvester schön verbracht. Ich war mit Freunden unterwegs und wir hatten einen schönen Abend. Wie gesagt...ein neues Jahr hat angefangen...und ich wusste nicht welches Rezept ich als erstes posten sollte. Beim Durchsehen meiner Ordner habe ich mich dann für die Marzipan Minigugls entschieden. Wieso gerade dieses Rezept? Weil ich sie schon vor 2 Jahren gebacken habe und ich mir jetzt vorgenommen habe, dass ich endlich die Rezepte veröffentliche, die jetzt Ewigkeiten darauf warten. Und der Anfang machen halt diese Marzipan Minigugl.  
Dear all, a new year has begun. I hope you had a wonderful New Year's Eve. I spent New Year with friends and we had a lovely evening. So…a new year just started…and I did not know which recipe I should post first. Looking through my folders, I decided to post the recipe for the marzipan mini bundt cake. Why this recipe? Because I've baked them 2 years ago. And I decided to finally publish the recipes that are now waiting so long. And I start with this recipe.

Für 24 Stück braucht man/ For 24 pieces you need:
 
  • 35 g kalte Marzipanrohmasse/ 35 g cold marzipan
  • 1 Ei/ 1 egg
  • 40 g Puderzucker/ 40 g icing sugar
  • 1 TL Vanillezucker/ 1 tsp vanilla sugar
  • 40 ml neutrales Öl/ 40 ml neutral oil
  • 35 g Mehl/ 35 g flour
  • ½ TL Backpulver/ ½ tsp baking powder
  • Lebensmittelfarbe (optional)/ food coloring (optional)
 
So geht man vor/ This is how you proceed:

Backofen auf 170°C vorheizen. Mulden der Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstäuben.
Preheat oven to 170°C. Grease and dust with flour the bundt cake form.

Marzipan raspeln und gemeinsam mit dem Ei, den Puderzucker und den Vanillezucker cremig rühren. Öl unter Rühren langsam zugießen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eier-Zucker-Masse sieben und unterrühren. Optional die Lebensmittelfarbe dazugeben.
Grate marzipan. Together with the egg, icing sugar and the vanilla sugar stir until creamy. Slowly pour the oil and stir. Mix flour and baking powder and sieve over the egg-sugar mixture. Stir. Optionally add the food coloring.


Teig in einen Spritzbeutel füllen. Mulden der Form jeweils zu 2/3 füllen. Gugel circa 10-15 Minuten backen.
Pour batter into a piping bag. Fill the form with the batter. Bake for about 10-15 minutes.


Herausnehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Vorsichtig stürzen, auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.
Allow to cool for 10 minutes. Remove from the mold and allow cooling completely. Sprinkle with icing sugar and serve.


Kommentare:

  1. Liebe Diana,
    Deine Minigugl sehen super niedlich aus und Marzipan mag ich immer. Wie schön, wenn die verborgenen Schätze ans Tageslicht kommen. Wünsche Dir ein gutes neues Jahr.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sigrid. Ich finde die Minis auch super...vor allem als kleines Mitbringsel.
      LG, Diana

      Löschen

Printfriendly