Heiße Amaretto-Schokolade

Mittwoch, 13. Januar 2016
Heiße Amaretto-Schokolade

Als ich mal wieder auf Pinterest war, habe ich ein interessantes Rezept für eine heiße Schokolade für Erwachsene gesehen. Ich wollte es gleich ausprobieren, aber da stellte sich heraus, dass ich 50% der Zutaten nicht hatte. Und nur für dieses eine Rezept wollte ich kein Schokoladenlikör kaufen. Und auch kein Wodka. Aber diese heiße Schokolade wollte ich unbedingt ausprobieren. Also schaute ich was ich so noch zu Hause hatte. Es wurde improvisiert und so entstand dann diese heiße Amaretto-Schokolade. Falls ihr es auch probieren wollt, hier ist das Rezept.

Für 2 Gläser braucht man: 
  • 250 ml Milch
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 100 ml Amaretto
 
So geht man vor:

Schokolade grob hacken. Milch und die Schokolade in ein Topf geben und erhitzten. Mit dem Schneebesen gut verrühren bis die Schokolade vollkommen geschmolzen ist. Amaretto dazugeben und noch 5 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, in Gläser füllen, mit Schlagsahne dekorieren und servieren.

Heiße Amaretto-Schokolade
Heiße Amaretto-Schokolade

Die heiße Amaretto Schokolade schmeckt sehr, sehr lecker, enthält aber wie man sieht auch ziemlich viel Alkohol. Aber man trinkt das nicht jeden Abend. Wie trinkt ihr eure heiße Schokolade am liebsten?
Kommentare on "Heiße Amaretto-Schokolade"
  1. Liebe Diana,
    wunderschöne Bilder, die sofort Appetit auf ein köstliches Glas mit heißer Amaretto-Schokolade machen. Eine tolle Idee von Dir, und Amaretto hätte ich auch daheim.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid. Wenn die Bilder Appetit auf ein Glas der leckerer heißer Amaretto-Schokolade machen, habe ich mein Ziel erreicht. Und wenn du Amaretto daheim hast, dann musst du dir eines schnell zubereiten.
      LG, Diana

      Löschen
  2. Das ist ja ein richtiges Träumchen!!! *-*

    AntwortenLöschen
  3. mhmmm, liest sich echt traumhaft!

    musste mal schauen wer mir so folgt, also da werde ich mich bei dir nun auch wohl anhängen müssen bei deinem tollen Blog!

    lg netzchen

    AntwortenLöschen
  4. Okay, das ist fies. Ich will diese Schokolade. JETZT! :D
    Sieht nämlich echt sooo gut aus!
    Ich trinke meine heiße Schokolade am liebsten mit Zartbitter und Baileys. Einfach nur genial :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mara!
      Ich bin sicher, dass es mit Baileys auch super schmeckt. Wollte es auch ausprobieren, werde es sicherlich bald machen, denn es folgen noch viele kalte Winterabende :)
      LG, Diana

      Löschen
  5. Oh, das Rezept waere was fuer meine Mama :) Direkt abgespeichert. Danke dafuer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich. Hoffe ihr probiert es mal aus. Und ich hoffe es schmeckt euch.

      Löschen
  6. oh da könnte ich gerade ein Gläschen probieren, mir ist heute eh schon die ganze Zeit so kalt :-( Sieht so lecker aus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Judy, ein Gläschen mit Amaretto Schokolade wird dich bestimmt erwärmen ;)

      Löschen

Print freindly