Mittwoch, 14. Januar 2015

Farfalle mit Orangensoße und Garnelen/ Farfalle with orange sauce and prawns


Heute habe ich für euch ein neues Pastarezept. Diesmal mit Garnelen und einer leckeren Orangensoße. Viel darüber zu sagen gibt es nicht, deshalb lasse ich euch mit dem Rezept.
Today I have a new pasta recipe for you.This time with prawns and with a delicious orange sauce. I do not have much to say about this dish, so I leave you with the recipe.

Für 2 Portionen brauchen wir/ For 2 servings we need:

  • Schale von ½ Orangen/ zest from ½ orange
  • 225 ml Orangensaft/ 225 ml orange juice
  • 1 rote Chilischoten/ 1 red chilli
  • 1 Knoblauchzehe/ 1 garlic clove
  • 1 El Speisestärke/ 1 tbsp corn starch
  • 250 g Farfalle/ 250 g farfalle
  • Salz/ salt
  • 2 El Olivenöl/ 2 tbsp olive oil
  • 250 g Riesengarnelen (ohne Schale, entdarmt)/ 250 g king prawns
  • Frisches Basilikum oder Thymian/ fresh basil or thyme


Und so gehen wir vor/ And this is how we proceed:

Für die Sauce Schale von ½ Orange abreiben. Orangen auspressen so dass ihr 225 ml Orangensaft habt (oder ihr könnt auch gekauften Orangensaft nehmen). Orangenschale als auch –saft in ein Topf geben und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.
For the sauce grate the zest from ½ orange. Squeeze oranges so that you have 225 ml of orange juice (or you can also take bottled orange juice). Add the zest and juice in a pot and reduce to a half over medium heat in half.


Chilischote längst halbieren, entkernen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilli und Knoblauch zum Orangensaft geben. Speisestärke mit 1-2 TL kaltem Wasser verrühren und die Orangen-Chili-Sauce damit leicht binden. Zur Seite stellen.
Halve chilli, remove seeds and dice. Peel the garlic and chop finely. Add chili and garlic to the orange juice. Mix cornstarch with 1-2 tsp cold water and bind the orange-chili sauce. Set aside.


Farfalle in kochendem Salzwasser bissfest garen. In einem Sieb gut abtropfen lassen.
Cook pasta al dente. Drain well.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin von jeder Seite kurz anbraten.
Heat the olive oil in a panand fry the prawns on each side.


Orangensauce wieder zum Kochen bringen und die Nudeln dazu geben und vermengen. 
Bring the orange sauce again to a boil and add the pasta. Stir.

 
Auf Tellern anrichten und mit abgezupften Basilikum-/ oder Thymianblättern garniert servieren.
Arrange on plates and garnish with basil or thyme leaves.


Kommentare:

  1. Das sieht so lecker aus.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kristiana. Schmeckt auch super lecker!

      Löschen
  2. Das sieht wirklich umwerfend gut aus! Und ist überraschend schnell gekocht :)
    Danke fürs super Rezept!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht war? Es muss nicht immer kompliziert sein etwas besonderes zu kochen. Freut mich, dass es dir gefällt.

      Löschen

Printfriendly