Rhabarber Gin Cocktail

Mittwoch, 28. Mai 2014
Rhabarber Gin Cocktail

Meine Lieben, der Sommer ist endlich eingetroffen und so kann man jetzt den einen oder anderen Abend am Balkon oder im Garten mit gute Freunde und einem guten Cocktail verbringen. Aus diesem Grund werde ich euch ein paar Sommer-Drinks hier zeigen. Der Anfang macht ein Rhabarber Gin Cocktail. Aber ihr müsst euch beeilen...der Rhabarber findet man nicht mehr so einfach zum kaufen.

Spinat-Spargel Salat mit Wachteleier

Sonntag, 25. Mai 2014
Spinat-Spargel Salat mit Wachteleier

Die Spargelsaison ist noch nicht zu Ende, also habe ich noch Zeit, mit euch dieses Rezept zu teilen. Ich habe von einem Arbeitskollegen ganz frischen Spargel bekommen und mir gedacht, dass man ja daraus einen leckeren Salat zaubern kann. Und das ist raus gekommen. 

Rhabarber-Zitronen-Thymian Tarte

Donnerstag, 22. Mai 2014
Rhabarber-Zitronen-Thymian Tarte

Eigentlich hatte ich für Heute ein ganz anderes Rezept geplant. Doch Dienstag hatte ich Lust auf was Süßes, dann habe ich mich an das Rhabarber-Zitronen-Thymian Tarte Rezept erinnert, dass ich im "Frisch gekocht" Magazin entdeckt hatte und so wurde diese Tarte dann auch gebacken, nachdem ich die notwendigen Zutaten noch eingekauft hatte. Und da die Rhabarbersaison noch nicht zu Ende ist, habe ich mich entschlossen, dieses Rezept auch noch mit euch zu teilen. Ich habe das Rezept leicht adaptiert, und rausgekommen ist eine sehr leckere Tarte, die innerhalb von ein Tag aufgegessen wurde.

Spargelcremesuppe

Montag, 19. Mai 2014
Spargelcremesuppe

Hätte ich länger gebraucht, bis ich das Rezept für Spargelcremesuppe online gestellt hätte, wäre die Spargelsaison schon vorbei. Ich muss meine Beiträge besser planen. Die Suppe habe ich schon vor 3-4 Wochen schon gekocht, irgendwie ist aber immer was anderes dazwischen gekommen und es wurde immer ein anderes Rezept gepostet. Aber die Spargelsaison ist noch nicht vorbei, also könnt ihr die Suppe auch noch nachkochen wenn ihr wollt.

Selbstgemachte Maki und Sushi

Freitag, 16. Mai 2014
Maki und Sushi

Ihr wisst ja schon, dass ich Reis sehr gerne esse…egal ob Milchreis in den verschiedenen Variationen oder als Risotto. So habe ich nicht lange überlegt, als mich die Firma Reishunger angeschrieben hat um mich zu fragen ob ich ihre Produkte testen will. Ein paar Tage nach meiner Zusage kam schon das Paket an. Bekommen habe ich die Kennenlern-Box bestehend aus Natur-, Jasmin-, Basmatireis, Bio-RisottoTomate und Biominestrone. Auf meiner Anfrage gab es zusätzlich noch einen Sushi-Reis, was ich sehr nett vom jungen Bremer Unternehmen fand. Bei Reishunger geht es für 100% sortenreinen Reis, welchen aus den besten Anbauregionen der Welt bezogen wird.

Rhabarber Tiramisù

Samstag, 10. Mai 2014
Rhabarber Tiramisù

Beim klassischem Tiramisu gehen die Meinungen ziemlich weit auseinander: manche mögen ihm und manche nicht. Und einige von denen die ihn nicht mögen machen das nicht weil er nicht schmeckt, sonder weil die Creme mit rohen Eier zubereitet wird. Und viele glauben, dass das nicht gesund ist. Ich habe da kein Problem…ich habe sehr oft Tiramisu selbst gemacht aber auch bestellt. Wieso ich euch das alles jetzt erzähle? Ganz einfach…weil ich Heute ein Tiramisu-Rezept vorbereitet habe, welches ohne Eiern vorbereitet wird. Viele werden vielleicht sagen, dass es sich dann dabei nicht um ein Tiramisu handelt. Ja, da mögen sie Recht haben…trotzdem nenne ich dieses Rezept Rhabarber Tiramisu 😋

Risotto mit Pilzen

Mittwoch, 7. Mai 2014
Risotto mit Pilzen

Ich habe mich endlich an Risotto heran getraut. Aus irgend einem Grund habe ich die Risottovorbereitung als ziemlich aufwendig und kompliziert empfunden. Aber ich hatte immer so tolle Risotto Rezepte gesehen und so habe ich mich entschlossen es einmal zu probieren. Was hatte ich zu verlieren? Eigentlich nichts. Und so habe ich mich an diesem Rezept versucht. Das Ergebnis? Risotto kochen ist eigentlich gar nicht so schwer. Ja, man muss etwas länger neben dem Herd stehen, aber es lohnt sich.

Quinoa-Schokoladen Torte

Sonntag, 4. Mai 2014
Quinoa-Schokoladen Torte

Hier habe ich euch erzählt, dass ich mich entschieden habe, das Quinoa-Salat Rezept auszuprobieren, nachdem ich ein Foto im Internet gesehen habe. Also wurde Quinoa gekauft, Salat nachgekocht und als lecker empfunden. Da ich nicht die ganze Quinoa verwendet habe, begab ich mich auf der Suche nach weiteren Rezepten und bin über ein Quinoa-Schokotorte Rezept gestoßen. Die Neugier war groß wie diese Torte schmecken würde, und nachdem ich ein paar Änderungen beim Originalrezept vorgenommen habe, wurde die Torte gebacken.

Ruck-Zuck Huhn aus den Ofen

Donnerstag, 1. Mai 2014
Ruck-Zuck Huhn aus den Ofen

Hab ich euch jemals gesagt, dass ich Jamie Oliver total gerne mag? Gut nicht ihn (kenne ihn ja nicht persönlich) sonder seine Rezepte. Die sind immer einfach, schnell zum nachkochen und schmecken immer gut. Wieso ich euch das jetzt sagen? Na weil das heutige Rezept auch von ihm stammt.

Print freindly