Schokoladentorte mit Milchcreme

Montag, 29. Dezember 2014
Schokoladentorte mit Milchcreme

Ihr Lieben. Heute gibt es das letzte Rezept für das Jahr 2014. Es ist eine leckere Schokoladentorte mit einer Milchcreme. Leider sieht meine Torte nicht sehr schön aus, ich kann euch aber versprechen dass sie super schmeckt. Ich lasse euch jetzt mit dem Rezept. Aber vorher wünsche ich euch ein gutes Rutsch ins Neue Jahr!

Bratapfel mit Marzipan-Walnuss-Füllung

Dienstag, 23. Dezember 2014
Bratapfel mit Marzipan-Walnuss-Füllung

Hallo meine Lieben. Hier bin ich wieder mit ein neues Rezept passend zu den Feiertagen. Eigentlich wollte ich euch Heute was anderes zeigen, sozusagen eine last-minute Geschenkidee aus der Küche. Leider ist daraus nichts geworden...ja...bei mir klappt auch nicht immer alles. Also musste ich umdisponieren und so wurden diese leckeren Bratäpfel kurzerhand gebacken. Und die sind so lecker, dass ich euch dieses Rezept nicht vorenthalten kann. Daher gibt es Heute Bratäpfel mit Marzipan-Walnuss-Füllung.

Zimt-Macarons

Freitag, 19. Dezember 2014
Zimt-Macarons

Also über Macarons habe ich viel gelesen...dass sie sehr schwer zu backen sind. Da fragte ich mich: was kann da so schwer sein. Das Rezept besteht ja aus 3 Zutaten...was könnte da schief gehen?

Weihnachtsmuffins

Sonntag, 14. Dezember 2014
Weihnachtsmuffins

Meine Lieben, ich bin wieder da nach einer kurzen, unvorhergesehenen Blogpause. Das passiert manchmal, wenn man keine Blogposts im voraus plant und dann einen das Alltag einholt, und man einfach nicht mehr zum Schreiben kommt. Aber jetzt bin ich da, und die Pause war auch nicht so lang. Es ist nicht mehr so lange bis Weihnachten, und ich wollte euch noch ein paar Ideen für die Weihnachtsbäckerei geben. Dieses mal keine klassischen Kekse, ich bin einfach nicht dazu gekommen. Das erste Rezept was ich mit euch teilen will ist das von Weihnachtsmuffins. Hier ist das Rezept:

Amaretto Punsch

Montag, 1. Dezember 2014
Amaretto Punsch

Die Punsch-Saison ist offiziell eröffnet. Ich war in den letzten 2 Wochen schon 2 mal Punsch trinken und ich werde sicherlich noch ein paar mal gehen. Immer wenn ich die Weihnachtsmärkte besuche oder wenn ich Schlittschuh-laufen gehe, wird danach ein Glas Punsch getrunken. Ich finde aber, dass der gekaufte Punsch nicht so gut schmeckt. Wieso ich dann doch Punsch trinken gehe? Na ich hoffe, ich werde doch noch diesen einen Punsch-stand finden, wo ich immer wieder gerne hingehen werde. Aber bis es soweit ist, werde ich einfach den Punsch selber zubereiten. Ist doch ganz einfach. Heute zeige ich euch wie man ganz einfach einen Amaretto Punsch kocht.

Print freindly