Freitag, 24. Oktober 2014

Tante Fanny Fotowerkstatt „Cook, Style & Shoot“ (german only)


Ich hab euch seit langen nicht mehr über einen Event berichtet. Und das nicht, weil ich bei keinen mehr mitgemacht habe. Nein, es gab auch dieses Jahr den einen oder anderen Event. Im Frühjahr gab es das Food Camp 2014, dann gab es das Bloggertreffen im Hotel Zeitgeist, die Full Moon Night in der 58 Bar, die Verkostung im Restaurant La Véranda im Hotel Sans Souci Wien, das Foodblogger Picknick, das De'Longhi, Kenwood & Braun Event oder das Ritteresse​n im Camelot. Also wie ihr sehen könnt, gab es schon einige Events. Leider bin ich nicht dazugekommen, über diese Events zu berichten.


Am Samstag gab es dann wieder einen Event…diesmal von Tante Fanny. Und dieses Mal ging es nicht nur ums Kochen und Essen, nein, es ging ums Fotografieren und ums Food-Styling. Der Fotograf Christof Wagner und der Food-Stylist Alexander Knakal haben uns ein paar ihrer Tricks verraten um noch schönere Fotos zu machen. Einiges kannte ich schon, oder zumindest in der Theorie, aber es war sehr gut das mal auch in der Praxis zu sehen. Und es was auch schön zu sehen, dass man einfache, kostengünstige Mitteln verwenden kann.


Zuerst wurde das Gericht gekocht. Es gab 2 Varianten von Fladenbrot und eine Quiche. Alls mit Fertigteigen von Tante Fanny. Es wurde gekocht, gestylt und dann fotografiert. Einmal mit Tageslicht und einmal mit künstlichem Licht. Auch wenn eine Softbox benutzt wurde, die ich mir aus Platzgründen nicht zulegen kann, wurde uns gesagt, mit welchen Mitteln wir ähnliche Ergebnisse erzielen können. Daher muss ich mir jetzt eine Hallogenlampe/ einen Baustrahler zulegen.


Nach dem ganzen Fotografieren wurde das gekochte natürlich auch gekostet. Alles hat richtig gut geschmeckt. Ich werde sicherlich das eine oder andere Rezept auch nachkochen und es mit euch hier teilen.


Es war ein sehr schöner Tag, wo ich das eine oder andere gelernt habe. Jetzt muss das gelernte nur noch umgesetzt werden. Ich danke auf dieser Weise den zwei Organisatorinnen Nina und Dani von The Coolinary Society , Tante Fanny, dem Fotografen Christof Wagner und dem Food-Stylisten Alexander Knakal der sich die Zeit genommen haben und mit uns ein paar ihrer Geheimnisse geteilt haben und auf unseren Fragen geantwortet haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly