Blech-Pizza: vegetarisch

Montag, 27. Oktober 2014
Blech-Pizza

Im letzten Beitrag hab ich euch erzählt, dass ich das Tante Fanny Foto & Food Styling Workshop besucht habe. Der Workshop hat am Samstag stattgefunden und am Sonntag wollte ich das gelernte auch ausprobieren. Also wurde schnell eine Pizza gebacken. Und wenn ich schnell sage, dann meine ich auch schnell. Denn ich habe den Pizzateig von Tante Fanny benutzt. Was meine Fotokünste angeht, da lasse ich euch entscheiden ob die besser geworden sind. Was die Pizza angeht...da kann ich nur sagen....mmmmhhhhh.....

Man braucht:
  • 1x Tante Fanny Blech-Pizza Teig
  • Frischkäse
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 Zwiebel
  • Käse
  • Pepperoni
  • Oliven
  • 1 handvoll Rukola
  • Oregano
So geht man vor:

Backofen auf 220°C Grad vorheizen.

Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Öl in eine Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben darin auf beide Seiten braten. Rausnehmen und auf Küchenpapier geben. Zwiebel schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Teig auf ein Backblech geben. Mit etwas Frischkäse bestreichen und Oregano darüberstreuen. Pizza mit allen Zutaten (bis auf das Rukola) belegen und für 12-15 Minuten backen.


Rausnehmen, mit Rukola belegen und die Pizza genießen.

Blech-Pizza
Blech-Pizza
Blech-Pizza

Kommentare on "Blech-Pizza: vegetarisch"

Print freindly