Kürbis-Kekse

Donnerstag, 30. Oktober 2014
Kürbis-Kekse

Ich bin eigentlich ein Sommer-Mensch. Ich liebe den Sommer und wenn es nach mir ginge, würde es 12 Monate pro Jahr Sommer sein. Aber auch die anderen Jahreszeiten haben ihren Charme. Am Herbst mag ich am meisten die wunderbaren Farben der Bäume. So ein Farbenspiel…ich könnte mir die Bäume mit ihren wundervoll gefärbten Blätter den ganzen Tag anschauen und ich würde mich nicht langweilen. Was ich noch an den Herbst mag? Das Obst und Gemüse das jetzt Saison hat: Maroni, Feigen, Kürbis…ja vor allem den Kürbis. Er schmeckt so toll egal ob in Käsekuchen, als lauwarmen Salat, als Suppe oder in Kekse. Ja, ihr habt richtig gelesen: Kürbisse kann man auch bei der Zubereitung von Keksen verwenden. Glaubt ihr mir nicht? Na, dann hab ich den Beweis für euch, denn heute gibt es leckere Kürbis-Kekse.

Blech-Pizza: vegetarisch

Montag, 27. Oktober 2014
Blech-Pizza

Im letzten Beitrag hab ich euch erzählt, dass ich das Tante Fanny Foto & Food Styling Workshop besucht habe. Der Workshop hat am Samstag stattgefunden und am Sonntag wollte ich das gelernte auch ausprobieren. Also wurde schnell eine Pizza gebacken. Und wenn ich schnell sage, dann meine ich auch schnell. Denn ich habe den Pizzateig von Tante Fanny benutzt. Was meine Fotokünste angeht, da lasse ich euch entscheiden ob die besser geworden sind. Was die Pizza angeht...da kann ich nur sagen....mmmmhhhhh.....

Tante Fanny Fotowerkstatt „Cook, Style & Shoot“ (german only)

Freitag, 24. Oktober 2014

Ich hab euch seit langen nicht mehr über einen Event berichtet. Und das nicht, weil ich bei keinen mehr mitgemacht habe. Nein, es gab auch dieses Jahr den einen oder anderen Event. Im Frühjahr gab es das Food Camp 2014, dann gab es das Bloggertreffen im Hotel Zeitgeist, die Full Moon Night in der 58 Bar, die Verkostung im Restaurant La Véranda im Hotel Sans Souci Wien, das Foodblogger Picknick, das De'Longhi, Kenwood & Braun Event oder das Ritteresse​n im Camelot. Also wie ihr sehen könnt, gab es schon einige Events. Leider bin ich nicht dazugekommen, über diese Events zu berichten.

Spinat-Mango-Mandarinen Smoothie

Dienstag, 21. Oktober 2014
Spinat-Mango-Mandarinen Smoothie

Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber dieses abwechslungsreiches Klima tut mir gar nicht gut. Am Morgen ist es kalt, und am Nachmittag und Abend ist es warm. Diese großen Temperaturunterschiede tun mir wirklich nicht gut...und nicht nur mir. Viele liegen diese Tage mit der Grippe im Bett. Um unser Immunsystem zu verstärken, sollten wir besonders jetzt viele Vitamine zu uns nehmen. Und was ist besser als ein gesunder Smoothie? Vielleicht ein grüner Smoothie. Hier ist eine Variante, die ich euch empfehlen kann: Spinat-Mango-Mandarinen Smoothie.

Guinness Kuchen

Freitag, 17. Oktober 2014
Guinness Kuchen

Liebe Leute! Ihr könnt euch nicht vorstellen, seit wann ich dieses Rezept posten will. Ich hab diesen Kuchen jetzt bestimmt schon 5 mal gebacken...und jedes mal habe ich mir vorgenommen das Rezept zu posten, denn dieser Kuchen schmeckt himmlisch. Fragt mich aber nicht warum es so lange gedauert hat. Auf diese Frage habe ich keine Antwort. Aber heute ist es soweit und das ist das wichtigste.

Puten-Champignons Geschnetzeltes

Dienstag, 14. Oktober 2014
Puten-Champignons Geschnetzeltes

Vorigen Freitag war ich nicht arbeiten, sonder habe gemeinsam mit ein paar Arbeitskollegen in der Gruft gekocht. Mein Arbeitgeber organisiert jedes Jahr den Tag der Freiwilligen und einige von uns haben dann die Chance an verschieden sozialen Projekte teilzunehmen. Ich melde mich jedes mal an, und bis jetzt war ich jedes Jahr dabei. Dieses mal wieder beim Kochen in der Gruft...das bedeutet Mittagsessen für 180 Leute zu kochen. Mir macht es irrsinnig Spaß...egal ob es sich um die Organisation handelt, das Aussuchen der Rezepte, das Einkaufen oder das eigentliche Kochen. Dieses Jahr haben wir Puten-Champignons Geschnetzeltes gekocht. Samstag habe ich dann das Rezept auch noch für mich gekocht, und heute teile ich es hier mit euch.

Risotto mit getrockneten Tomaten

Freitag, 10. Oktober 2014
Risotto mit getrockneten Tomaten

Ihr Lieben...ich bin jetzt schon ein paar Tage zurück aus meinem Kurzurlaub, aber um ehrlich zu sein, bin ich noch nicht dazu gekommen, einkaufen zu gehen. Daher wird weiterhin mit dem gekocht, was die Vorratskammer hergibt. Heute gab es einen Risotto mit getrockneten Tomaten.

Karotten-Orangen-Suppe

Dienstag, 7. Oktober 2014
Karotten-Orangen-Suppe

Falls ihr euch gefragt habt wieso es in den letzten Tagen so still hier war: ich war für ein paar Tagen auf Urlaub. Ich bin Sonntag Nachmittag zurückgekehrt und hatte dann auch einen ziemlichen Hunger. Im Kühlschrank gab es nicht sehr viel woraus man etwas zum Essen zaubern konnte. Zum Glück für mich hab ich doch noch ein paar Karotten, eine Kartoffel und eine Zwiebel gefunden. Zusammen mit ein paar Gewürzen, etwas Orangensaft und Crème fraîche wurde daraus eine leckere Suppe gekocht.

Carpaccio vom Rind

Donnerstag, 2. Oktober 2014
Carpaccio vom Rind

Heute habe ich geglaubt, dass mein PC den Geist aufgeben wird. Schon seit Wochen macht er Probleme...er lässt sich sehr schwer aufdrehen, es dauert eine Ewigkeit bis er startet oder ich sehe nur einen schwarzen Bildschirm. Ich glaube es ist ein Windows Problem und ich muss es neu installieren. Zum Glück hat er heute dann irgendwann doch noch gestartet so, dass ich den heutigen Post noch schreiben kann. Und bevor er sich wieder aufhängt, hier das Rezept. Nichts aufwendiges, aber sehr lecker: Carpaccio vom Rind.

Print freindly