Frittatensuppe

Mittwoch, 28. August 2013
Frittatensuppe

Am Wochenende war das Wetter nicht so schön und so konnte ich mehr Zeit in der Küche verbringen. So habe ich die Gelegenheit genutzt und einer meiner Lieblingssuppen gekocht, und zwar Fritattensuppe. Für die, die es nicht wissen, ist die Frittatensuppe die österreichische Version der Pfannkuchensuppe.

Mediterraner Melonensalat mit Parmesancroûtons

Samstag, 24. August 2013
Mediterraner Melonensalat mit Parmesancroûtons

Hallo ihr Lieben! Wie geht es euch? Ich sitze jetzt seit einer halben Stunde vor dem PC und mir fehlt einfach die Inspiration um eine Einführung für das heutige Posting zu schreiben. Das passiert mir manchmal...vor allem da ich nicht der Schreiber-Typ bin.

Avocado-Bananen Creme

Montag, 19. August 2013
Avocado-Bananen Creme

Heute gibt es das erste veganes Rezept das ich je ausprobiert habe. Und es handelt sich um eine Nachspeise. Ich muss gestehen, ich hätte nicht gedacht, dass ein Nachtisch ohne Eier, Milch, Joghurt gut schmecken kann. Aber ich hab mich geirrt.

Avorange-Smoothie

Freitag, 16. August 2013
Avorange-Smoothie

Na? Hat euch der Name neugierig gemacht? Ihr weißt nicht was ein Avorange Smoothie ist? Macht nichts...ich verrate es euch: es handelt sich um einen leckeren Smoothie, welches aus Avocado, Orangensaft und noch ein paar Zutaten zubereitet wird.

Outtakes from my kitchen

Dienstag, 13. August 2013

Hallo ihr Lieben! Fragt ihr euch was der Name dieses Posts soll? Ich verrate es euch. Auf Zorras Blog läuft gerade ein Event. Ich habe ein wenig überlegt, ob ich da mitmachen soll oder nicht. Und ich habe mich dann doch entschieden mitzumachen.

Blog-Event XC - Outtakes (Einsendeschluss 15. August 2013)

Mozzarella mit Tomaten-Chilli Salsa

Freitag, 9. August 2013
Mozzarella mit Tomaten-Chilli Salsa

Geschafft! Endlich habe ich den Umzug hinter mir. Die Sachen sind halbwegs alle verstaut und an ihrem neuen Platz. Puh…war das anstrengend! Aber jetzt ist es geschafft und ich kann mich anderen Dingen widmen…wie zum Beispiel kochen.

Lammragout mit Trauben

Montag, 5. August 2013
Lammragout mit Trauben

Vor einiger Zeit war meine Mutter zu Besuch bei mir, und so wie Mütter sind hat sie mir ein Stück Lammfleisch mitgebracht…obwohl ich ihr gesagt habe, sie soll nichts mitbringen. Ich bin kein großer Fleischesser…und Lammfleisch hat auch einen intensiven Geschmack…aber ich wollte das Fleisch auch nicht wegwerfen. Also habe ich mich entschieden ein Lammragout daraus zu kochen. Und ich muss sagen, es hat wirklich gut geschmeckt.

Gefüllte Hörnchen

Donnerstag, 1. August 2013
Gefüllte Hörnchen

Hallo meine Lieben. Heute habe ich für euch ein Hörnchen-Rezept. Wenn ihr Hörnchen mögt, dann ist das das richtige Rezept für euch. Wenn es um Kleingebäck und Brot geht, bin ich ein wenig skeptisch. Beim Kuchen backen habe ich keine Probleme, aber wenn es um Hefeteig, Sauerteig oder Mürbeteig geht, dann habe ich immer ein mulmiges Gefühl...denn nicht immer klappt es bei mir. Aber bei diesem Teig kann man nichts falsch machen. Das Rezept habe ich von diesen rumänischen Blog.

Print freindly