Pasta al forno

Sonntag, 28. Juli 2013
Pasta al forno

Wie ihr wisst bin ich gerade am Umziehen. Ich sage euch was...das ist ziemlich anstrengend...vor allem bei dieser Hitze! Das sich so viel Zeug in 2 Jahren sammeln kann, hätte ich nicht gedacht.

Auch wenn ich beim Umziehen bin, Essen muss man dennoch. Und auch die Reste aus den Kühlschrank müssen irgendwie verwertet werden. Und hier hilft mir das heutige Rezept...ist sozusagen eine Eigenkreation: Pasta al forno. Geht sehr schnell und ist ur-lecker.

Man nehme:
  • 150 g Fusilli
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 4-6 Scheiben Schinken
  • Parmesan
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Zutaten Pasta al forno

So geht man vor:
  1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Champignons waschen, putzten und in Scheiben schneiden. Schinken in Streifen schneiden und Parmesan fein reiben.
  2. Pasta gemäß Verpackungsanweisungen in etwas Salzwasser kochen.
  3. In eine Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin dünsten. Pilze dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ungefähr 5 Minuten kochen.
  4. Pasta abgießen. In eine Auflaufform ½ der Pasta über den Boden verteilen, dann die Zwiebel-Pilze-Mischung, den Schinken und Parmesan darüber verteilen. Wieder eine Schicht Pasta darüber geben und viel Parmesan darüber verteilen.
  5. Das ganze im vorgeheizten Ofen bei 170°C Grad für 15-20 Minuten backen.
  6. Mit frischem Basilikum garnieren und servieren.

Pasta al forno
Pasta al forno
Guten Appetit!

Kommentare on "Pasta al forno"
  1. oha.
    bei der hitze umziehen. du ärmste.... und dann auch noch al-forno-gerichte: du willst es wohl wissen. ;)

    den schinken würde ich zwar weg lassen (vegetarierin) - aber sonst: mjami!!

    liebe grüße zu dir!
    sarah maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah Maria.
      Ja, bei dieser Hitzt umziehen ist es nicht so angenehm. Aber das muss sein. Und jetzt ist es von den Temperaturen her auch nicht mehr so schlimm.
      Und pasta al forno...während des Packens geht es sehr schnell :)
      LG

      Löschen
    2. Na denn: wünsche ich dir frohes Schaffen und guten Appetit! :)

      Löschen

Print freindly