Feldsalat mit Emmentaler und Honig-Senf-Dressing

Dienstag, 8. Januar 2013
Feldsalat mit Emmentaler und Honig-Senf-Dressing

Hallo meine Lieben! Beim durchstöbern des Internets bin ich auf diese Seite gestoßen. Und habe schon ein paar tolle Rezepte entdeckt, die ich unbedingt nachkochen will. 

Da ich während der Weihnachtszeit 1-2 Kilo zugenommen habe, habe ich mir vorgenommen die schnell wieder loszuwerden. Daher sind wieder Salate bei mir groß angesagt. Heute präsentiere ich euch ein leckeres Wintersalat und zwar: Feldsalat mit Emmentaler und Honig-Senf-Dressing. Kann nur sagen: yuuummmmmmy!!!

Was brauchen wir:

Für den Salat:
  • 100 g Feldsalat
  • 175 g Emmentaler
  • 1 grüner Apfel
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Radieschen
  • 30 g Walnüsse
Zutaten Salat

Für das Dressing:
  • 1 EL Honig
  • 2 TL Dijonsenf
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten Dressing

So gehen wir vor:

Für das Dressing Essig, Honig und Senf glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl dazugeben und gut rühren. Schnittlauch waschen, trocknen und in Röllchen schneiden. Zum Dressing geben und rühren.


Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Wenn sie etwas abgekühlt sind, grob hacken.

Käse in feine Streifen schneiden. Apfel waschen und in dünnen Scheiben schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Käse, Apfel und Radieschen in eine Schüssel geben und mit ½ des Dressings vermengen.


Feldsalat waschen und gut trockenschleudern und auf Teller geben. Mit dem restlichen Dressing beträufeln. Zur Seite Stellen.

Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Auf den Feldsalat verteilen.


Den Käsesalat darauf verteilen. Mit den gerösteten Nüssen bestreuen und servieren.

Feldsalat mit Emmentaler und Honig-Senf-Dressing
Feldsalat mit Emmentaler und Honig-Senf-Dressing
 
Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Print freindly