Pasta mit Gorgonzola und Feigen

Sonntag, 30. September 2012
Pasta mit Gorgonzola und Feigen

Hallo ihr! Bin aus dem Urlaub zurück. Das heißt endlich neue Rezepte! Ich habe euch hier schon vorgewarnt, dass ich in der nächsten Zeit Rezepte mit Feigen posten werde. Und jetzt ist es wieder soweit. Heute gibt es Pasta mit Gorgonzola und Feigen.

Zutaten (für 2 Personen):
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml flüssige Sahne
  • 100 g Gorgonzola
  • Pfeffer
  • 2-3 Feigen
  • 200 g Pasta
  • eine handvoll geriebene Parmesan
  • 75 g Rucola

Zutaten Pasta mit Gorgonzola und Feigen

Zubereitung:

Pasta gemäß Packungsanweisungen im heißen Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein würfeln. In etwas Öl dünsten. Mit Sahne ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln.


Parmesan dazugeben, rühren und noch 2-3 Minuten köcheln lassen.


Etwas Rucola dazu geben.


Pasta abgießen und abtropfen lassen. Dann zur Sauce geben.


Gorgonzola dazu geben.


Alles gut verrühren und auf Teller anrichten.


Mit dem übriggebliebenen Rucola garnieren. Die Feigen waschen, trocken tupfen und in Spalten schneiden. Auf die Pasta anrichten und servieren.

Pasta mit Gorgonzola und Feigen
Pasta mit Gorgonzola und Feigen

Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Print freindly