Schoko-Cheesecake - gebacken

Dienstag, 24. April 2012
Schoko-Cheesecake - gebacken

Hallo ihr! Ich glaube es ist wieder einmal Zeit für ein Cheesecake Rezept. Und nicht irgendein Cheesecake, sondern einer mit viel Schokolade.

Als ich in Mailand – Italien war, habe ich im Hotel die Frühjahrausgabe des „Feel Good Time” Magazins entdeckt. Ich habe es durchgeblättert und da hat mir dieses Rezept zugezwinkert. Da man das Magazin nicht einfach mitnehmen kann (ist nicht schön) habe ich mir das Rezept einfach abgeschrieben.

Nach einem Monat, habe ich das Rezept dann endlich ausprobiert. Hat es sich gelohnt? Mit Sicherheit ja! Daher werde ich es mit euch teilen.

Was brauchen wir?

Für den Boden:

  • 250 g  Schokokekse
  • 75 g geschmolzene Butter

Für die Füllung:

  • 400 g dunkle Schokolade, in Stücke gebrochen
  • 50 g Butter
  • 600 g Frischkäse
  • 100 g Feinkristallzucker
  • ½ TL Vanille-Extrakt
  • 4 Eier, verquirlt
  • 2 EL Kakaopulver
  • 300 ml Crème Fraîche
    Zutaten

    Wie gehen wir vor?

    Heizen sie den Backofen auf 180°C.

    Als erstes werden die Kekse zerbröselten und mit der geschmolzene Butter vermischt.


    Auf den Boden einer Springform  geben und gut andrücken. 10 Minuten backen und dann abkühlen lassen.


    Für die Füllung Schokolade und Butter in einem Topf geben und auf Wasserbad schmelzen. Schokolade kann auch in der Mikrowelle geschmolzen werden.


    Als Nächstes mixt man den Frischkäse mit dem Zucker in eine große Schüssel.


    Eier mit Vanille-Extrakt mischen und nach und nach, unter ständigem Rühren, zum Frischkäse dazugeben. Da hab ich nicht aufgepasst, und diesen Schritt umgekehrt gemacht.


    Kakao darüber sieben, rühren und Schokolade dazugeben. Rühren.


    Crème fraiche dazugeben und wieder mixen.


    Füllung über den Keks-Boden verteilen.
     
    Die gesamte Basis und die Wände der Springform werden mit Folie eingewickelt. Springform in einer, bis zur Mitte, mit warmem Wasser gefüllten Bratform, legen.
     

    Kuchen auf die mittlere Schiene des Backofens für 45 Minuten backen.

    Aus dem Ofen nehmen, im Wasserbad für weitere 30 Minuten lassen. Nach den 30 Minuten aus dem Wasserbad entfernen und in der Form abkühlen lassen. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank für mindestens 6 Stunden oder über Nacht lassen.

    Schoko-Cheesecake - gebacken
    Schoko-Cheesecake - gebacken

    Bonus:


    Kommentare on "Schoko-Cheesecake - gebacken"
    1. Mmmmmhhh... ich schmecke schon beim Hinsehen, wie gut das ist. :D Danke, für das Rezept. :)

      AntwortenLöschen
    2. Ich hoffe du backst es nach und sagst uns wie es dir und deinen Kleinen geschmeckt hat.

      AntwortenLöschen
    3. Das sieht richtig lecker aus.....das wäre jetzt genau das richtige für mich :-)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke Stella. Ist wirklich lecker...sollte ich mal wieder backen.

        Löschen

    Print freindly