Eingelegter Käse in Olivenöl

Freitag, 24. Februar 2012

Heute habe ich für euch wieder ein ganz einfaches Rezept.
Zutaten (für ein 500g Glas):
  • 300 g Käse
  • 2-3 rote Chilischoten
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Rosmarin (frisch oder getrocknet)
  • Thymian (frisch oder getrocknet)
    Zutaten eingelegter Käse in Olivenöl

    Zubereitung:

    Den Käse in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und grob schneiden. Die Chilischotten entkernen und in Scheiben schneiden. Wenn ihr frische Gewürze benutzt, dann diese waschen und trocknen .
    Alle Zutaten in ein Glas schichten.


    Olivenöl dazu geben, bis alles bedeckt ist.

    Eingelegter Käse in Olivenöl

    Glas verschließen und für 2 Tage bei Zimmertemperatur ruhen lassen (soll nicht zu warm sein) oder im Kühlschrank ruhen lassen).

    Eingelegter Käse in Olivenöl

    Das Olivenöl kann als Dressing für Salate benutzt werden.

    Und wie findet ihr das Rezept?
    Kommentare on "Eingelegter Käse in Olivenöl"
    1. Liebe Diana,
      tolles Rezept!!! Probier auch mal Fetakäse oder ähnlich in gleicher Form einzulegen, jedoch zusätzlich mit Cocktailtomaten auf dem Käse verteilt. Die Süße mit dem Salzigen und dann noch der Hauch Schärfe.. wunderbar.


      LG,
      Katharina

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Katharina, vielen Dank für den Tipp mit den Cocktailtomaten. Werde es bald umsetzen.
        LG, Diana

        Löschen

    Print freindly