Freitag, 23. Dezember 2011

Schoko-Schmetterlings Cupcakes/ Chocolate Butterfly Cupcakes


Vorige Woche habe ich mir ein Buch mit 100 Cupcake Rezepten gekauft und gleich eines ausprobiert. Hier ist das Rezept:
Last week I bought a book with 100 cupcake recipes and tried one. Here's the receipt:

Zutaten (ergibt 10 -12 Stück)/ Ingredients (for 10 - 12 pieces):

Für den Teig braucht man/ For the dough you need:

  • 125 g Margarine/ 125 g margarine
  • 125 g Zucker/ 125 g sugar
  • 150 g Mehl / 150 g  flour
  • 2 ½ TL Backpulver/ 2 ½ tee spoon baking powder
  • 2 Eier (Grösse L)/ 2 eggs (size L)
  • 2 EL Kakaopulver/ 2 tbsp cocoa powder
  • 25 g Zartbitterschokolade, geschmolzen/ 25 g dark chocolate, melted
  • Puderzucker, zum Bestäuben/ icing sugar, for dusting

Für die Schokoladencreme braucht man/ For the chocolate cream, you need:

  • 80 g weiche Butter/ 80g butter, soft
  • 175 g Puderzucker/ 125 g icing sugar, for dusting
  • 25 g Zartbitterschokolade, geschmolzen/ 25 g dark chocolate, melted


    Tipp: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Dafür muss man sie 30 Minuten vor der Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen.
    Tip: All ingredients should be at room temperature. Therefore you have to take them out of the fridge 30 minutes before you begin baking the cupcakes.

    Zubereitung/ Preparation:

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papierformen auslegen. Wenn ihr keine Papierformen habt, kein Problem, dann müsst ihr halt den Muffinblech mit Butter einfetten. Falls ihr keinen Muffinblech aber Papierformen habt, dann legt 24 Papierformen  in jeweils doppelter Lage auf ein Backblech.
    Preheat the oven to 180 degrees. Cover a muffin tin with 12 paper baking cups. If you do not have paper cups, no problem, then you must only grease muffin tin with butter. If you do not have a muffin tin but only paper cups, then put the paper cups in 2 layers on a baking plate.
     

    Margarine mit Zucker für 5 Minuten rühren.
    Mix the margarine with sugar for 5 minutes.


    Dann die Eier dazugeben (zuerst das erste Ei – rühren und dann das 2te).
    Then add the eggs (first the first egg - stir - and then add the 2nd).


    Mehl mit Backpulver mischen und zu dem Teig dazugeben und rühren.
    Mix flour with baking powder and add to the dough and stir.


    Kakao dazugeben.
    Add the cocoa.


    Schokolade schmelzen und dazugeben.
    Melt chocolate and add.


    Die Papierformen bis zu drei Viertel mit Teig füllen.
    Fill the paper baking cups with dough up to ¾.


    15 Minuten in den Ofen backen bzw. bis sie den Stäbchentest bestehen. Aus den Ofen nehmen und 2 Minuten ruhen lassen. Danach auf ein Kuchengitter (oder Teller) vollständig auskühlen lassen.
    Bake for 15 minutes in the oven and or bake until they pass the toothpick test. Remove from the oven and rest for 2 minutes. Allow to fully cool down on a wire rack (or plate).

     
    In der Zwischenzeit wird für die Füllung die Butter in einer Schüssel schaumig geschlagen. Den Puderzucker dazu sieben und glatt rühren. Die geschmolzene Schokolade zugeben und alles gut verrühren.
    For the filling beat in the meantime the butter until it is fluffy. Add the icing sugar and stir until smooth. Add the melted chocolate and mix well.

     
    Mir hat die Creme zu süß geschmeckt, das nächste Mal werde ich weniger Puderzucker verwenden.
    The cream was too sweet for my test so the next time I'll use less sugar.

    Sobald die Cupcakes abgekühlt sind, mit einem scharfen Messer einen kleinen Deckel abschneiden und diesen halbieren. Etwas Schokocreme auf die Cupcakes geben und die Deckelhälften als Schmetterlingsflügel hinstecken.
    Once the cupcakes are cold, cut a cover with a sharp knife and cut it in half. Put a little chocolate cream on the cupcakes and arrange the 2 halves of the cover as butterfly wings.


    Und dann einfach servieren.
    And the just serve!

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Printfriendly